Weihnachtsinsel vor atemberaubender Kulisse
Einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands
Schneebedeckte Alpengipfel, davor der Bodensee, in dem sich funkelnde Lichter spiegeln und an der Uferpromenade ein Märchenwald. Mit ihrer außergewöhnlichen Lage zählt die Lindauer Hafenweihnacht zu den schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Die liebevoll dekorierten.

Laufzeit: 22.11.2018 - 16.12.2018


Verkaufsstände sind von 22. November bis 16. Dezember 2018 jeweils von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Ab Ende November verbindet das Weihnachtsschiff MS Austria die Lindauer Hafenweihnacht von Freitag bis Sonntag mit den beiden Weihnachtsmärkten im österreichischen Bregenz.

Weihnachtsmarkt Linda Copyright Wolfgang Schneider
Weihnachtsmarkt Linda Copyright Wolfgang Schneider

Ein Geheimtipp: die Lindauer Hafenweihnacht auf der Insel
Die Lindauer Hafenweihnacht gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands und ist dennoch ein Geheimtipp geblieben. Auf der Insel Lindau im Bodensee gelegen, beschert sie Besuchern ab dem 22. November jeweils von Donnerstag bis Sonntag magische Vorweihnachtsmomente. Festlich geschmückte Marktstände zieren dann die Lindauer Hafenpromenade. Der Duft von gebrannten Mandeln liegt in der Luft und im Hintergrund leuchten der Bayerische Löwe und der Neue Leuchtturm vor dem tiefblauen Bodensee, während in der Ferne die schneebedeckten Alpen ruhen. An den Markständen finden Besucher viele hochwertige Handwerksprodukte und kulinarische Leckereien aus der Region. So lässt sich die Wartezeit auf das Fest genussvoll verkürzen und bereits das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für die Liebsten besorgen. Übrigens, wer es gerne etwas ruhiger mag, besucht die Hafenweihnacht am besten donnerstags, wenn vor allem die Lindauer unterwegs sind.

Lindau am Bodensee Copyright Wolfgang Schneider
Lindau am Bodensee Copyright Wolfgang Schneider

Rahmenprogramm zur Lindauer Hafenweihnacht
Das vorweihnachtliche Programm reicht von adventlichen Stadtführungen, Nachtwächterrundgängen, Schiffsrundfahrten bis hin zu einem musikalischen Programm, das für festliche Stimmung sorgt. Kinder begeistert zudem der zauberhafte Märchenwald mit echten Tieren, in dem es wunderbar nach Tannen duftet. Besonders stimmungsvoll ist auch der Stadtrundgang mit dem Nachtwächter Michl, der in der Dämmerung durch die geschmückten, mittelalterlichen Gassen Lindaus führt. Bewaffnet mit Hellebarde, Laterne und Horn erzählt er dabei Geheimnisse längst vergangener Zeiten. Mehr Infos zu den Nachtwächterrundgängen und den weiteren Programmpunkten sind an der Tourist-Information Lindau und unter www.lindau.de erhältlich.

Lindauer Rathaus Copyright Wolfgang Schneider
Lindauer Rathaus Copyright Wolfgang Schneider

Weihnachtsbummel in der Inselstadt Lindau
Neben dem Markt ist auch die Lindauer Altstadt glanzvoll dekoriert und lädt mit zahlreichen Geschäften zur weihnachtlichen Einkaufstour ein. Kleine, feine Boutiquen locken hier mit individuellen Geschenkideen, während die Restaurants und Cafés mit heimischen Spezialitäten verwöhnen. Beim romantischen Spaziergang durch die engen, kopfsteingepflasterten Gassen sollten Besucher aber auch der evangelischen Kirche St. Stephan am Marktplatz einen Besuch abstatten. Denn dort finden sie auf über 60 Quadratmetern die Naturkrippe der Lindauer Gebrüder Wäger, die hier seit über einem Vierteljahrhundert jährlich mit viel Engagement die Geburt Jesus nachstellen.

Die Lindauer Hafenweihnacht ist zwischen 22. November und 16. Dezember 2018 jeweils zwischen Donnerstag und Sonntag von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Aufgrund der zu erwartenden Besucherzahl empfiehlt die Stadt Lindau eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Da der Lindauer Bahnhof auf der Insel gelegen ist, gelangen Gäste auch mit dem Zug einfach und direkt zur Hafenweihnacht. Eine besonders romantische Anreise-Alternative bietet das Weihnachtsschiff „MS Austria“, das Besucher über den winterlichen Bodensee bringt. Unter dem Titel „3 Märkte, 2 Länder, 1 See“ verbindet es ab Ende November von Freitag bis Sonntag die Lindauer Hafenweihnacht mit der Nachbarstadt Bregenz, wo zwei weitere Weihnachtsmärkte darauf warten entdeckt zu werden.




Weitere Infos unter www.lindau.de/portal/lindau-entdecken

 

Foto Copyright: Wolfgang Schneider






































































































































Golfkurse
Golf/Aktuell/News
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok