Museumsnacht Köln 2017Museumsnacht Köln
Ein Ticket, eine Nacht, über 40 Stationen
Kölner Museen und Kunstorte bei Nacht entdecken und spannende Live-Acts erleben.

Termin: 04.11.2017

Speed-Dating mit großen Meistern, Urban Art in Offspaces und Taschenlampenführungen – Am 4. November 2017 lädt der Stadtrevue Verlag zur 18. Museumsnacht Köln ein.

Museumsnacht Köln 2017

Von der Innenstadt bis zur Schäl Sick öffnen ab 19 Uhr insgesamt 44 Stationen ihre Pforten für die Besucher. Bis 2 Uhr nachts werden mehr als 200 Veranstaltungen angeboten: Kreativworkshops, Lichtinstallationen, Führungen, Performances, Konzerte und vieles mehr. Das bunte Kinder- und Familienprogramm bietet außerdem abwechslungsreiche Unterhaltung mit Anti-Langeweile-Garantie für kleine Kunstfreunde.

Dabei ist der Eintritt bis einschließlich 15 Jahre frei, für alle anderen kostet ein Ticket 19,- €. Dieses ermöglicht Zutritt zu allen Stationen und Programmpunkten und freie Fahrt mit den Shuttlebussen, die zwischen den Locations auf vier Routen im 15-Minuten-Takt verkehren.

Karten gibt es bei allen koelnticket-Vorverkaufsstellen, online sowie ab Oktober bei allen teilnehmenden Stationen und am Veranstaltungstag an den Museumsnacht-Infozentralen am Neumarkt und auf der Domplatte.









Weitere Informationen auf www.museumsnacht-koeln.de und bei Facebook.




Quelle und Foto: Museumsnacht Köln, Taimas Ahangari © StadtRevue Verlag Köln (Kleines Bild oben)






 

 

 

 

 
 
 




































































































































Golfkurse
Golf/Aktuell/News