itjob24.de

Fischmarkt Köln 2020
Leinen los!
Auf in die neue Saison
Das Warten hat endlich ein Ende: Der Fischmarkt Köln startet 2020 in die nächste Runde!

Termine:  20.09. und 18.10.2020

Von April bis Oktober findet der Fischmarkt an sieben Sonntagen von 11 bis 18 Uhr im Kölner Tanzbrunnen statt. Rund 75 Aussteller präsentieren ein buntes Potpourri aus köstlichen Leckereien, handgefertigten Designs sowie Schmuck und Kunsthandwerk - hier ist für jeden etwas dabei.

In der neuen Saison bleibt das Erfolgskonzept des beliebten Fischmarktes unverändert: im Kölner Tanzbrunnen, Sonntags von 11 bis 18 Uhr, hält die Mischung aus Delikatessen- und Kunsthandel, Weinfest und Markt für jeden Geschmack das Richtige parat!

Fischmarkt Köln 2020 Copyright Rheinlust

Altbewährt und gar nicht mehr wegzudenken sind auch in dieser Saison die langjährigen Traditionshändler: Saisonales und exotisches Obst, bunte Obstbecher und Früchte-Smoothies gibt es bei „Früchte Kühn“. Wildspezialitäten, wie der wohl leckerste Wild-Burger, locken bei „Hauck’s“ und auch der Flammkuchen von der „Alten Flammerie“ ist mittlerweile von keinem Fischmarkt mehr wegzudenken.

Bei dem beliebten holländischen Fischhändler „Vishandel de Grieze“ gibt es Fisch in zahlreichen Variationen von Frischfisch über Kibbeling bis hin zum klassischen Matjesbrötchen!

Ebenfalls wieder dabei ist „Flammlachs Traber“, bei dem der Lachs auf offener Flamme frisch gegart wird. Die Trabers bekommen in diesem Jahr familiäre Unterstützung auf dem Fischmarkt: der Sohn Traber Junior serviert verschiedenste Meeresfrüchte vom Grill auf ofenfrischem Brot.

Für frischen Wind auf dem Fischmarkt sorgt im 17. Jahr „knödelfein“ - neu interpretiert – wie etwa der Rote Beete Ziegenkäseknödel oder der Spinat-Parmesan-Knödel – locken die runden Köstlichkeiten, gleich zum Verkosten oder auch zum Mitnehmen für die Zubereitung Zuhause. Beim „Pasta-Trailer“ werden frische und abwechslungsreiche italienische Pasta-Spezialitäten angeboten! Und „Don Quichejote“ kämpft im Kölner Tanzbrunnen nicht etwa gegen Windmühlen, sondern backt vor Ort köstliche Quiches in außergewöhnlichen Kombinationen!

Natürlich dürfen aber auch die Naschkatzen nicht zu kurz kommen: Bei einem unserer liebsten Neuzugänge „Fräulein Smilla“ stillen Chimney Cakes, einzigartige Baumstriezel-Schornsteinkuchen mit einer Creme nach Wunsch gefüllt, und Ice Scones den Hunger auf Süß!

Für den perfekten Teint zur Vorbereitung auf den Sommer steht das Beautylabel „Grinland“ mit einer einzigartigen Kosmetik-Linie auf Hanföl-Basis bereit. Bei „Sauerland-Seifen“-Sonja warten allerhand Seifenvarianten – wie die selbstgemachte Kaffee-Seife, ideal als Geschenk – für Freunde oder für sich selbst!

Nach all dem Schlemmen, kann ausführlich geshoppt werden: Handgefertigte Lederwaren in hippen modischen Style gibt es bei Sybille Dalan mit ihrem Label Jolly Rogers. Die neuesten Modetrends für den Frühling bieten „Happy Fashion“ und „Tante Sabine“ - mit leichten Tuniken, fröhlichen Kleidern und tollen Taschen bringen sie das Ibiza-Feeling direkt nach Köln!

Für’s Ibiza-Feeling sorgt auch Event DJ Steven-K: mit musikalischer Live-Unterstützung wird das Trio gemeinsam für die richtigen Vibes im Kölner Tanzbrunnen sorgen. Dazu ein kühlen Glas Weißwein von „Metzger-Weine“ oder Champagner im Weinkontor „Baustians“ – so lässt es sich zu entspannten Klängen auf den Terrassen des Tanzbrunnens richtig gut gehen – insbesondere am Sonntag, den 12. April 2020 zum Saisonauftakt!

Termine 2020:


20. September
18.Oktober


Zeit:
Sonntags von 11.00 bis 18.00 Uhr
Ort:
Tanzbrunnen Köln [Messegelände, Rheinparkweg 1]
Anfahrt:
Bahn: Bis Bahnhof Köln Messe/Deutz, dann fußläufig (Dauer ca. 5 -7 Minuten), den Hinweisschildern folgen
PKW: Bitte den grünen Koelnmesse-Hinweisschildern folgen, diese leiten direkt auf die vorgesehen Parkflächen im Bereich des Tanzbrunnen Köln

 

Quelle und Foto Rheinlust 






































































































































Golfkurse
Golf/Aktuell/News

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.